Programm Januar 2019


08.01.
6x Dienstag

19:00 -

20:30

Meditationskurs Zürich (Einführungskurs)

Einführung in Grundlagen der Meditation, Theorie und Praxis. Ziel dieses Anfängerkurses ist die Entwicklung von geistiger und seelischer Ausgeglichenheit. Der Kurs ist konfessionell neutral. Sechs Abende, jeweils  Dienstags.

 


19.01.
Samstag

17:59 -

Sonntag

14:00

Meditative Vollmond Schneeschuhtour (2 Tage)

Zwei schöne Schneeschuhtouren im Gebiet Amden mit Ueber-nachtung im Naturfreundehaus, einsam und friedlich im Wald gelegen. Grandioser Blick auf die Alpen im Vollmondlicht. Eine wunderbare Gelegenheit, innere und äussere Stille zu erfahren.

 



Programm Februar 2019


03.02.
Sonntag

11:11

 

Schneeschuhtour Stöcklichrüz

Wanderung von Willerzell/ Sihlsee auf den Grat zum Stöcklichrüz wo wir die wunderbare Aussicht geniessen auf Sihlsee, Zürichsee, und Greifensee. Dann Abstieg nach Lachen.

 


19.02.
Dienstag

19:02

 

Kleine meditative Vollmond Schneeschuhtour am Etzel

Wanderung vom Sihlsee auf den Grat zum Etzel, wo wir eine phantastische Rundumsicht geniessen auf Sihlsee, Zürichsee, und Greifensee im Vollmondlicht. Mit meditativen Elementen. 



Programm März 2019


10.03.
Sonntag

11:58

 

Kleine meditative Schneeschuhtour Atzmännig

Leichte Schneeschuhtour, denn dank Sessellift haben wir nur 220 Meter Aufstieg. Wir laufen über den Grat und haben eine phänomenale Rundsicht auf die Alpen. Mit einigen kleinen Meditationsübungen

 


22.03. /23.03.
Fr/Sa

t.b.d.

 

Platzhalter für eventuell ausgefallene Schneeschuhtour

Mit dem Klimawandel ist es schwierig geworden, Schnee und Wetter prognostizieren. Sollte eine der obigen Touren aus Wettergründen nicht durchgeführt werden können, werde ich versuchen, sie an diesem Termin nochmals anbieten.



Programm Juli  2019


11.07.

Donnerstag

12:21 -

14. Juli 

Sonntag

12:00

Albsteigtour (3-Tage)

Die  60 km Tour führt uns in 3 Tagesetappen von Albbruck am Hochrhein  entlang der wildromantischen Alb bis zum Luftkurort St. Blasien mit dem imposanten Dom.  Uebernachtung  in typischen Landgasthäusern. Das ist Schwarzwald vom feinsten. Bitte vor Ende Feb anmelden,die Uebernachtungsplätze müssen reserviert werden, da Hochsaison.